Traditionsfest zum 297. Geburtstag

Gartenmarkt in den Späth'schen Baumschulen

Traditionsfest zum 297. Geburtstag
© Daniela Incoronato
Traditionsfest in den Späth'schen Baumschulen

297 Jahre! Diesen beeindruckenden Geburtstag feiern die Späth’schen Baumschulen mit ihrem Traditionsfest mit großem Gartenmarkt und mehr als 200 Ausstellern. Bäume, Sträucher und Blumen zeigen ihr spätsommerlich-prachtvolles Farbenkleid, darunter die 100 Dahliensorten rund um den Hofladen-Brunnen. Spektakulär ist die Schau mit Formgehölzen und Gartenbonsais. Kiefern, Wacholder, Ilex, Eiben zeigen sich mit schönem Schnitt, auch eine Sternmagnolie ist als Bonsai gezogen. Im neuen Gräser-Schaugarten mit 150 Sorten wiegen sich die Blüten und Ähren.

Besonderheiten für Garten, Gaumen und alle Sinne
Auf der Festwiese zeigt eine Kürbisausstellung essbare Kürbisse in erstaunlichen Formen und Farben. Eine Apfelausstellung präsentiert hunderte Apfelsorten. Für mitgebrachte Obstsorten bietet ein Pomologe die Bestimmung anhand ihrer Früchte und Blätter an. Aus Brandenburg kommen Walnüsse – seit kurzem wird hier der landwirtschaftliche Walnussanbau zu neuer Blüte gebracht. Wie ein Apfelbaum Generationen verbinden kann, vermittelt Kernstück als Apfelbaumfachmann-Idee. Jede Menge Fachleute geben Tipps zur richtigen Pflanzen- und Gartenpflege. Die Späth’schen Baumschulen öffnen ihre Anzuchtflächen und verkaufen Pflanzen direkt aus der Produktion.

Aussteller aus der Region und ganz Deutschland
Die Bergenie, Staude des Jahres 2017, belebt mit ihrem wintergrünen Laub die Szenerie. Der hohe Stauden-Phlox, die Flammenblume, bringt eine berauschende Farbenvielfalt in den Garten. Auch sukkulente Pflanzen gibt es beim Traditionsfest. Sie sehen aus wie Kakteen, sind ebenso wenig anspruchsvoll wie sie und sagen zudem „Wir piksen nicht“. Nicht zum Streicheln, aber zum Bestaunen ihrer Wolle sind zwei Alpaka-Tiere dabei. Strickgarne für Mützen, Schals, Handschuhe und warme Socken werden aus ihrer Wolle gemacht, außerdem Bettdecken mit Alpaca-Flies gefüllt. Das Traditionsfest zeigt ebenso Keramikmöbel für den Garten, die frostsicher sind und einmalig in Deutschland. Sie sind künstlerisch gestaltet und jedes ein Unikat.

Regionale Spezialitäten und touristische Angebote im Brandenburg-Garten, Spaziergänge im Späth-Arboretum der Humboldt-Universität, Mosten zum Zuschauen mit der mobilen Mosterei, ein Weindorf mit Winzern aus deutschen Anbaugebieten und viele feine Besonderheiten für Garten, Gaumen und alle Sinne sind weitere Anziehungspunkte. In der historischen Packhalle startet der Verkauf von Äpfeln aus Thüringen und Brandenburg aus hohen Kisten.

Großes Kinderprogramm und historische Ausstellung
Das berühmte Monbijou-Theater tritt im Haus aus Bäumen auf. Märchenerzählerin Ellen Luckas bittet zu „Märchenzauber mit Musik“. Die Kinder können auch im großen Bastelzelt auf mittelalterliche Art werkeln. Sie fertigen Schwerter aus Holz oder Bänder aus Garn und Stoff. Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene üben sich im Bogenschießen am Karpfenteich. Die blaue Ur-Märchenhütte des Monbijou-Theaters mitten auf dem Hof ist geöffnet. Berliner Live-Bands locken vor die Bühne zum Tanz.

In einer historischen Ausstellung führen die Späth’schen Baumschulen anlässlich ihres 297. Geburtstages traditionelle gärtnerische Werkzeuge aus ihrer Geschichte vor.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von herbstfest-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

23.09. - 23.09.2017 von 09:00 bis 18:00 Uhr
24.09. - 24.09.2017 von 09:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Späthsche Baumschulen

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Späthsche Baumschulen
Späthstraße 80/81
12437 Berlin
(0 30) 63 90 03-0 fon
(0 30) 63 90 03-30 fax
www.spaethsche-baumschulen.de